Das ist MIBA

MIBA ist eine Genossenschaft mit rund 1‘300 Mitgliedern aus fünf Kantonen der Nordwestschweiz. Sie sind allesamt Milchbäuerinnen und -bauern, die Milch für die Genossenschaft mooh oder eine von MIBA akkreditierte Käserei oder Molkerei produzieren. Das Ziel von MIBA ist, ihre Mitglieder in der Milchproduktion zu unterstützen. Ihre Aufgaben sieht sie in folgenden Bereichen:

Interessenvertretung: MIBA vertritt die Interessen ihrer Mitglieder auf nationaler, regionaler und marktspezifischer Ebene und kämpft für bessere Rahmenbedingungen in der Milchproduktion.

Wertschöpfung der im MIBA-Gebiet produzierten Milch: MIBA investiert in Projekte wie dem Neubau der Käserei im jurassischen Le Noirmont oder engagiert sich in der Vermarktung regionaler Milchprodukte via Engagements wie dem cheese-festival.

Dienstleistungen für Mitglieder: MIBA bietet ihren Mitgliedern Information, Weiterbildungen, Unterstützungsangebote und andere Dienstleistungen an.

Dienstleistungen für Dritte: Erstellen von Milchgeldabrechnungen für Käsereien (kostenpflichtig)

 

Downloads

Statuten MIBA - 14.06.2017
Jahresbericht 2016 - 14.06.2017